Steinige Tunguska

​Der Bergfluss auf dem Territorium Krasnojarsker Region, der rechte Nebenfluss Jenissei.  Die Länge ist 1865 km.  Die Steinige Tunguska entsteht an der Nordflanke des Angararückens und fließt durch den Südteil des Mittelsibirischen Berglands. Der Teil des Flusses trägt den Namen Katanga  und ist durch die engen Teile  der Stromschnelle gekennzeichnet.

Photographie: Александр Куприянов
Stolby

Das Naturschutzgebiet „Stolby“ befindet sich am südwestlichen Stadtrand von Krasnojarsk am rechten Ufer des Jenissej. Das Naturschutzgebiet zählt 189 Felsen und Felsformationen. Die Fläche ist 47 000 Hektar. Das Territorium zählt 345 Arten von Wildtieren und Pflanzen. 

Photographie: Александр Куприянов
Sajano-Schuschenskij

Das Biosphärenreservat  „Sajano-Schuschenski“  ist eines der schwerzugänglischen Naturschutzgebietes. Es befindet sich im Süden Krasnojarsker Region im Westen des Westsajangebirges und beträgt die Fläche  390 368 Hektar. Die Mehrheit des Naturschutzgebietes bekleiden die Wälder, in denen fast 100 Arten der seltenen Tiere bewohnen.

Photographie: Александр Куприянов
Ergaki

Der Park befindet sich im Süden Krasnojarsker Region auf der Fläche von 342 873 Hektar. Die Höchsten von Bergspitze sind der Berggrat Aradanski (2.466 m.) und der Berggrat Swesdnyj (2.265 m.).Die Vielfalt von Seen verleiht dem Park „Ergaki“ die besondere Einzigartigkeit.

Photographie: Александр Куприянов
Stolby im Winter

Die Hauptsehenswürdigkeit des Naturschutzparkes ist die Felsen, die andere Benennung - die Säulen. Die Bewohner von der Stadt Krasnojarsk besuchen den Naturschutzpark mehr als 150 Jahre mit dem Ziel der aktiven Erholung und Sport. Während dieser Zeit entwickelte sich die soziale Subkultur– Stolbism. 

Photographie: Мирон Кизесов
Bergmassiv in den Park Ergaki

​Der Naturschutzpark „Ergaki“ -  Die Eisseen,die hundertjährigen Zedern, die bizarren Aufhäfung der Steine, der Sternenhimmel, die Spure der Bären, die Bergluft  mit  dem Duft von Nadeln und Gras, schöne Landschaft – das alles  ist der steinerne Naturpark an der Grenze Krasnojarsker Region and Chakassien.

Photographie: Мирон Кизесов

Über Region


 Über Region

Unser Rand wurde auf dem zweiten Platz in der Russischen Föderation nach Jakutien fest rechtfertigt: seine Fläche ist 2 366 797 Q. km und es ist 13,86 % die Hoheitsgebiete Russlands. Die Erden, die mit unserem Rand eingenommen werden, haben auch andere Titel: Prijenissejski Sibirien, Zentrales Sibirien, Mittleres Sibirien, — werden sie in der historischen, geographischen und geologischen Literatur oft erwähnen.

Die Ausdehnung des Territoriums aus dem Norden nach dem Süden ist 2800 km. Aus dem Westen nach Osten die Ausdehnung verschiedene: im breitesten Teil (70º n. Br.) ist 1250 km, in engst (51º n. Br.) — bis zu 200 km. Das Territorium Region Krasnojarsk ist in der natürlichen, Wirtschafts-, ethnischen Beziehung und nach der Stufe der Bevölkerungsdichte sehr ungleichartig.

Fast allen Landschafts-geographischen Zonen Russlands hat sich bei uns die Stelle befunden: der Tundra, der Waldtundra, der Taiga in allen breiten Abarten, die Waldsteppe, der Steppe, den alpinen Wiesen. Die Reihenfolge der Tiefländer, der Hochebenen, der Talkessel und der Berggebirgsketten schafft mehr einzigartige Varianten der Landschaften, die nur für das vorliegende Gelände sind.

Die starken Schwingungen der Lufttemperatur im Laufe des Jahres ist von -40ºС bis zu +45ºС lassen zu, das Klima unserer Region heftig kontinental zu halten, und das riesige Territorium macht es auch ungleichartig.

Wohin fahren


Die Kreisstadt ist die Siedlung Jemeljanowo. Die Bevölkerung ist 46911 Menschen. Die Vorwahlnummer ist +7 (39133). Der Bezirk nach Nordwesten von Krasnojarsk, berühmt durch die Denkmäler der Natur, den historischen Sehenswürdigkeiten und den Erholungsmöglichkeiten. Die touristischen Reiserouten Das schön hell Wald und der Ebene des zentralen Teiles des Bezirkes werden die Taigawälder des ...

Der Suchobusimski Bezirk

Die Kreisstadt ist das Dorf SuchobusimskoeDie Bevölkerung ist 23229 MenschenDie Vorwahlnummer ist +7 (39119)Die Touristen ziehen in den Bezirk der Reise durch dem Jenissei — auf beiden Küsten viel der...

Der Nasarowski Bezirk

Die Bevölkerung ist 24436 MenschenDie Vorwahlnummer ist +7 (39155)Der Nasarowski Bezirk ist nach dem Westen von Krasnojarsk im Schwimmbad des Flusses Tschulym innerhalb der Atschinski Waldsteppe geleg...

Was tun


Kitesurfing

Kitesurfing (von Eng Kite -. und Kitesurfen - Surfen, "auf der Welle"). Es sieht aus wie folgt - der Sportler balanciert auf einem weiten Skigebiet, macht alle Arten von Saltos und springt ins Wasser....

Rentiersafaris und Hundeschlittenfahrten

Die Araber haben zur Zeit die internationale Lexikon mit dem wunderbaren Wort "Safari" bereichert, und wenn es für sie nur eine Reise in das Hinterland bedeutete, machten die Europäer es schnell zu ei...

Kreuzfahrten

In den Realitäten der modernen Welt gibt es sehr wenig Raum für Wunder. Allerdings, wenn Sie wollen, können Sie immer einen Weg finden, um die grauen Tage mit den hellen Eindrücken zu malen. Eine der ...

Reisen Sie entlang der Kante


Культура 24
АТФ
Министерство культуры Красноярского края
Универсиада 2019

Veranstaltungen


Сибирская Масленица

26 февраля 2017 года в селе Сухобузимское пройдет фестиваль народной культуры «Сибирская масленица»! На одном из самых веселых и самых древних празд...

Международная туристическая выставка «Енисей»

Международная туристическая выставка «Енисей» – одна из крупнейших в Сибирском федеральном округе. Проводится при поддержке Правительства Красноярск...

Транссибирский Арт-фестиваль

Третий год фестиваль дарит зрителям незабываемые встречи с мировыми звездами исполнительского искусства. Так, в нем уже принимали участие Вадим Репи...

Путешествуй по сибири
Красноярская универиада
Енисей

unsere Partner