In der Russischen Föderation verwirklicht sich die Durchführung der föderalen statistischen Beobachtung entsprechend den folgenden normativen rechtlichen Dokumenten:
1. Vom Bundesgesetz vom 29.11.2007 № 282- Bundesgesetz «Über die offizielle statistische Berücksichtigung und dem System der staatlichen Statistik in der Russischen Föderation »;
2. Von der Lage über die Bedingungen der Überlassung der obligatorische primäre statistische Daten und der administrative Daten von den Subjekten der offiziellen statistischen Berücksichtigung (es ist von der Verordnung der Regierung der Russischen Föderation vom 18.08.2008 № 620 behauptet);


Die Bildung der offiziellen statistischen Informationen über die touristische Tätigkeit verwirklicht sich aufgrund der Nachrichten, die von den Befragten nach den Formen gewährt sind:
1. 1-die Reisefirma «die Nachrichten über die Tätigkeit der touristischen Firma» (ist vom Befehl der russische Statistik vom 10.08.2011 № 351 behauptet);
2. Die Anlage № 2 zur Form № der Mikrounternehmen (Mikro-) «die Nachrichten über die Hauptkennziffern der Tätigkeit des Mikrounternehmens» (ist vom Befehl der russische Statistik vom 15.08.2011 № 355 behauptet).


Die Bildung der offiziellen statistischen Informationen über die Tätigkeit der kollektiven Mittel der Unterbringung verwirklicht sich aufgrund der Nachrichten, die von den Befragten nach den Formen gewährt sind:
1. 1-KMU «die Nachrichten über die Tätigkeit des kollektiven Mittels der Unterbringung» (ist vom Befehl der russische Statistik vom 10.08.2011 № 351 behauptet);
2. 1-KMU (kurz) «die Nachrichten über die Tätigkeit des kollektiven Mittels der Unterbringung» (ist vom Befehl der russische Statistik vom 10.08.2011 № 351 behauptet).


Die Befragten nach den Formen sind:
№ 1-die Reisefirma – die Rechtspersonen und die individuellen Unternehmer, mit Ausnahme der Mikrounternehmen, sich beschäftigend mit der touristischen Tätigkeit;
Die Anlage № 2 zur Form № der Mikrounternehmen (Mikro-) – die Rechtspersonen, die sich zu den Mikrounternehmen verhaltend und mit der touristischen Tätigkeit beschäftigen;
№ 1-KMU – die Rechtspersonen, sowie die individuellen Unternehmer, mit Ausnahme der Mikrounternehmen, die gewährenden Dienstleistungen der Hotels und der kollektiven ihnen ähnlichen Mittel der Unterbringung (das Hotel, die Motels, die Pensionen, des Wohnheimes für die Angereisten u.a.) und der spezialisierten kollektiven Mittel der Unterbringung (die Spa-Resort-Organisationen, die Organisation der Erholung, die touristischen Basen u.a.) - selbständig und sich befindend auf dem Gleichgewicht der Unternehmen und der Organisationen;
№ 1-KMU (kurz) – die Rechtspersonen, mit Ausnahme der Subjekte des kleinen Unternehmertums, die gewährenden Dienstleistungen der Hotels und der ähnlichen Mittel der Unterbringung und der spezialisierten Mittel der Unterbringung.


Die ausführlichen Hinweise über die Ordnung der Auffüllung der Formen sind auf den Formularen gebracht.


Die Frist der Überlassung der Nachrichten für 2011 nach den Formen:
№ 1-die Reisefirma – am 20. April 2012;
Die Anlage № 2 zur Form № der Mikrounternehmen (Mikro-) – am 5. Februar 2012;
№ 1-KMU – am 20. April 2012.
Die Nachrichten nach der Form № 1-KMU (kurz) werden vierteljährlich auf 20 Tag nach der Rechnungsperiode gewährt.
Entsprechend Art. 13.19 des Gesetzbuches der Russischen Föderation über die administrativen Rechtsverletzungen ist die Nichtbefolgung die Ordnung die Vorstellung, und die Vorstellung der unrichtigen statistischen Informationen gleich zieht das Auferlegen der Zwangsstrafe in Höhe von 3 bis zu 5 Tausend Rubel.
Das Verzeichnis der Formen des statistischen Berichtswesens und ihre elektronischen Versionen, die Informationen über die Technologien und die XML-Schablonen für die Überlassung des Berichtswesens in elektronischer Form mit elektronische digitale Signatur, die Kontakttelefone sind auf der Webseite Krasnojarskstata (www.krasstat.gks.ru) aufgestellt.
Mit den Fragen über die Ordnung der Auffüllung der Formen muss man an die Experten aus den Krasnojarsk Statistik telefonisch 201-00-76 oder auf die Webseite den Krasnojarsk Statistik (die Abteilung "Berichtswesen", die Rubrik "die Antworten auf die aktuellen Fragen") behandeln, wo es die Möglichkeit die Frage zu stellen gibt, sowie, die Antworten auf die Fragen, die am oftesten bei der Auffüllung der Formen entstehen zu betrachten.

unsere Partner